Keine Sorge: 6 bewährte Techniken zur Akuthilfe

Keine Sorge: 6 bewährte Techniken zur Akuthilfe

Wann haben Sie sich Sorgen das letzte Mal über etwas gemacht? Von allgemeinen Fragen über den Klimawandel bis zu persönlichen Angelegenheiten über Job und Familie, gibt es einiges, über das wir uns Sorgen machen können. Dabei erweisen sich tatsächlich die meisten dieser Sorgen als übertrieben oder vollkommen unbegründet. Viel zu oft beruhen sie lediglich auf Annahmen und Vermutungen. Trotzdem belasten sie uns, sodass sie nicht selten krank machen. Hier ein paar Tipps, wie Sie aus dem Gedankenkarussell aussteigen können.

Warum Selbstmotivation so wichtig ist und wie es (laut Wissenschaft) garantiert funktioniert

Warum Selbstmotivation so wichtig ist und wie es (laut Wissenschaft) garantiert funktioniert

In der Arbeitswelt sprechen wir oft darüber, wie wichtig es ist, andere zu motivieren - unsere Mitarbeiter, unser Team, unsere Kunden. Wir denken dann an jeden - außer an uns selbst. Dabei ist es mindestens genauso wichtig, sich selbst zu motivieren, um überhaupt andere inspirieren zu können.

Wie auch Sie zu einem großartigen Manager werden

Wie auch Sie zu einem großartigen Manager werden

Ob Sie ein erfahrener Manager oder ein absoluter Neuling auf diesem Gebiet sind - das Führen eines Teams ist immer eine Herausforderung. Denn jeder Mensch ist anders und jedes Team setzt sich letztlich aus unterschiedlichsten Eigenschaften und Stärken zusammen. Die Fähigkeiten aber, die Sie als Führungskraft brauchen, um diese Menschen gut zu führen, ändern sich dagegen selten.

Wie Sie Ihr Team zusammenstellen sollten und was das Geschlecht damit zu tun hat

Wie Sie Ihr Team zusammenstellen sollten und was das Geschlecht damit zu tun hat

Was ist der Unterschied zwischen Frauen-Hirn und Männer-Hirn? Und wie können Sie mit diesem Wissen ein perfektes Team zusammenstellen? Achtung, Spoiler: Die schematische Darstellung im Bild ist absoluter Blödsinn 😜 Warum erfahren Sie in meinem heutigen Blog-Artikel.

Ausgezeichnet als eine der LinkedIn-Top-Voices 2018

Ausgezeichnet als eine der LinkedIn-Top-Voices 2018

Weltweit werden auf LinkedIn pro Minute fast 1.000 Posts im Newsfeed geteilt und pro Woche mehr als 100.000 Artikel veröffentlicht – auch von den mehr als zehn Millionen Mitgliedern in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Ich freue mich unfassbar, dass ich auch dieses Jahr wieder unter den Top 25 Voices gewählt worden bin :)

Diese 3 Schritte helfen Ihnen, positiver zu denken

Diese 3 Schritte helfen Ihnen, positiver zu denken

Es gibt viele Möglichkeiten und auch Gründe, die Dinge positiv zu sehen. Denn unsere Gefühle ändern sowohl unser Denken als auch unseren Körper. Viele unserer Lebenserfahrungen sind das Ergebnis davon, wie wir unsere Umgebung interpretieren und darauf reagieren. Glücklicherweise können wir, anstatt negative Gefühle zu unterdrücken oder zu versuchen sie „loszuwerden“, sie anders interpretieren und darauf reagieren. Sie brauchen dazu lediglich etwas Übung, Ausdauer und Hartnäckigkeit.

Das sind die Top-5-Eigenschaften wirklich interessanter Menschen

Das sind die Top-5-Eigenschaften wirklich interessanter Menschen

Ich bin überzeugt davon, den besten Beruf der Welt zu haben: Einerseits mache ich den ganzen Tag genau das, was ich mag. Und andererseits lerne ich dabei unterschiedliche und interessante Menschen kennen. Dabei habe ich festgestellt, dass wirklich interessante Menschen Eigenschaften haben, die sie miteinander teilen.

Dieses Wissen hilft Ihnen, in stressigen Situationen cool zu bleiben

Dieses Wissen hilft Ihnen, in stressigen Situationen cool zu bleiben

Stress und Wetter haben eines gemeinsam: Wir fühlen uns beiden hilflos ausgesetzt und machtlos. Nun können wir darüber schimpfen, klagen und uns bemitleiden - oder wir ändern etwas an der Situation. Während beim Wetter die richtige Kleidung eine Lösung ist, gibt es auch in Stresssituationen Tipps, die Ihnen helfen, gelassener zu reagieren.

Ist der frühe Vogel wirklich der kreativere?

Ist der frühe Vogel wirklich der kreativere?

Kreativität blüht unter bestimmten Bedingungen richtig auf. Das haben Psychologen herausgefunden, die kreative Menschen wie Abraham Maslow oder Mihaly Csikszentmihalyi studierten. Zu den externen Faktoren gehören die Umwelt und die psychische Sicherheit der Person. Interne Faktoren umfassen die Denkweise, die Fähigkeiten und die Einstellung des Individuums. Dazu zählt auch, wie wir unsere mentalen Ressourcen einsetzen.