Gruppendynamik

Kennen Sie den wirklichen Unterschied zwischen introvertiert und extrovertiert?

Kennen Sie den wirklichen Unterschied zwischen introvertiert und extrovertiert?

Introvertierte werden oft von extrovertierten Menschen überstrahlt und landen im Schatten. Dabei werden sie oft missverstanden: So sagt man Introvertierten nach, dass sie menschenscheu, wortkarg und humorlos wären. Warum das ein vollkommener Unsinn ist, der sich dennoch hartnäckig hält, lesen Sie hier.

6 Rollen in Gruppen, die Sie unbedingt kennen müssen

6 Rollen in Gruppen, die Sie unbedingt kennen müssen

„Gemeinsam sind wir unausstehlich!“ Leider könnte diese Aussage auf einige Teams zutreffen, deren Aufgabe ist, gemeinsam in einer Gruppe an vertrackten Problemen zu arbeiten. Plötzlich ist der sonst freundliche Kollege beinahe übertrieben höflich, wobei er scheinbar seine Gesprächspartner nach Wichtigkeit und Nützlichkeit einstuft. Mit Außenstehenden wird auf kühle und distanzierte Weise kommuniziert, angepasst an die vorherrschende Gruppennorm. Der Grund für diesen beängstigend Wandel ist aber keine plötzlich auftretende Schizophrenie, sondern schlicht und ergreifend Probleme in gruppendynamischen Prozessen.

Wie Sie Gruppendenken im Innovationsprozess vermeiden

Wie Sie Gruppendenken im Innovationsprozess vermeiden

Jeder, der bereits ein Meeting, eine Brainstorming-Session oder auch nur bei einem Kaffeeklatsch dabei war, kennt das Phänomen, das auftreten kann, wenn mehrere Menschen aufeinandertreffen, dabei scheinbar ihr Hirn ausschalten und Dingen zustimmen, die sie unter normalen Umständen niemals gesagt hätten. Dieser Prozess, bei dem eine Gruppe an normalerweise kompetenten Menschen, schlechte Entscheidungen trifft, weil die eigene Meinung an die erwartete Gruppenmeinung anpasst, nennt sich Gruppendenken.

Das Alpha-Tier in uns

Das Alpha-Tier in uns

Jede Gruppe, sei es im privaten oder im beruflichen Umfeld, hat ihre individuelle Struktur und somit auch ihre individuelle Dynamik. Diese zu verstehen, hilft nicht nur dabei, gewisse Vorgänge zu begreifen, sondern auch, den Erfolg eines Projektes maßgeblich beeinflussen zu können. Meiner Erfahrung nach scheitern weit mehr als 70% aller Projekte scheitern alleine aufgrund mangelnder Zusammenarbeit und/oder schlechter Kommunikation.

// Declare an Array of months