Nutzer

DT49 Technik: Get out of the house

DT49 Technik: Get out of the house

Die Wahrheit ist oft offensichtlich und doch verdeckt: Je häufiger ein Kunde positiven Kontakt mit einem Anbieter erlebt, desto stabiler und ertragreicher ist die Beziehung. Wenn eine Beobachtung nun ergibt, dass der Kunde kaum mehr einen solchen positiven Kontakt erlebt, sollten sofort die Alarmglocken schrillen. Get out of the House hilft dabei, schnell und einfach diese wichtigen Beobachtungen zu machen.

DT31: Prototyping unter Freunden

DT31: Prototyping unter Freunden

Gerade am Anfang ist die Versuchung groß, den ersten Entwurf des Prototyps Freunden und Verwandten zu zeigen. In unserer Beratung geht es in 99% der Fälle um die Optimierung von Prozessen bzw. das Aufsetzen neuer Abläufe. Dabei kommt es nicht selten vor, dass Bekannte oder wir selber Teil der Zielgruppe/Nutzer sind. Warum wir bei der Auswahl unserer Testpersonen trotzdem immer auf Freunde und Verwandte verzichten, diskutieren wir in dieser Episode.

DT29: Hellsehen für Fortgeschrittene

DT29: Hellsehen für Fortgeschrittene

Man kann es drehen und wenden wie man will: Kunden und Anwender sind einfach keine guten Visionäre. Deswegen ist es meistens sinnlos zu fragen, was das Produkt/der Service in Zukunft leisten soll. Die meisten Kommentare, die Sie auf diese Frage bekommen, sind meistens zu vage und zu offen. Die Kunden neigen dazu, vieles zu verallgemeinern, zu vereinfachen oder zu idealisieren.

 

DT21: Customer Journey Map

DT21: Customer Journey Map

Kunden möchten keine Semmeln kaufen. Sie möchten ein gemütliches Frühstück genießen. Unternehmen, die ihre Produkte und Services aus den Augen ihrer Kunden betrachten, können wichtige Wettbewerbsvorteile entwickeln - wenn sie diese Insights richtig verwenden. Leider wird genau diese relevante Kundenperspektive oft vernachlässigt und unternehmerische Ziele oder falsch analysierte Kundenbedürfnisse stehen dann im Fokus. Die Customer Journey Map ist eine einfache Methode, mit der Unternehmen die eigene Effizienz optimieren und gleichzeitig die Kundenzufriedenheit steigern können.

 

DT14: Personas - Kennen Sie Ihre Zielgruppe?

DT14: Personas - Kennen Sie Ihre Zielgruppe?

Wie gut kennen Sie Ihren Kunden wirklich? Sicher kennen Sie Ihre Ansprechpartner aus dem Effeff. Dieses Wissen stammt wahrscheinlich nicht nur aus eigener Erfahrung, sondern auch aus Milieu-Studien, Marktforschungsergebnissen oder demographischen Auswertungen. Die Arbeit mit Personas ergänzt diese Kenntnisse und präsentiert Ihnen Ihre Zielgruppe von einer ganz anderen Seite.

 

// Declare an Array of months