P.

In dem Buch von Frau Gerstbach wird sehr gut beschrieben um was es bei dieser Methode geht und wie man es praktisch umsetzen kann. Mir gefallen auch die Hinweise auf mögliche Instrumente und die dazugehörige Beschreibung. Somit ist es auch kein Buch was man einfach durchliest und in das Bücherregal stellt sondern vielmehr auch im weiteren Arbeiten mit der Methode etwas in dem man jederzeit wieder durchblättern und nachschlagen kann. Wenn jemand ein gutes Buch zu diesem Thema sucht, dann trifft er mit dem Workbook von Frau Gerstbach eine gute Entscheidung!
— P.
// Declare an Array of months