Einführung

DT129: Sommerspecial: Die 4x4 Design Thinking® Methode - Teil 1

DT129: Sommerspecial: Die 4x4 Design Thinking® Methode - Teil 1

Design Thinking verbindet das Denken und Handeln mit einer Methodik, die vor allem Flexibilität und Kreativität fördert. Ein bestimmtes Umfeld hilft dabei, das Verhalten zu formen, die Denkweisen zu verschieben und Ideen im Team zu fördern. Aus meiner Erfahrung habe ich ein eigenes Vorgehen entwickelt, um Design Thinking erfolgreich in Unternehmen zu etablieren - die sogenannte „4x4 Design Thinking“ Methode. In Teil 1 erfahren Sie die Details der ersten beiden Faktoren: Mindset und Umwelt.

DT115: Ergebnisse der Umfrage: Innovationsmanagement als Teil der Unternehmenskultur

DT115: Ergebnisse der Umfrage: Innovationsmanagement als Teil der Unternehmenskultur

Nach unserer Erfahrung besteht der größte Teil der innovationsbedingten Bemühungen zurzeit darin, strategische aber auch operative Lösungen zu entwickeln. Aber wir wissen auch, dass nichts in Sachen Innovation passieren wird, geschweige denn, dass es sich innovative Lösungen und Bemühungen ohne die Unterstützung vom Management und die Zusammenarbeit des gesamten Unternehmens mit Input von außen langfristig nicht halten kann.

 

 

 

DT64 Vertrackte Probleme im Design Thinking

DT64 Vertrackte Probleme im Design Thinking

In unserem neuen Jingle ist die Rede von "vertrackten" Problemen. Aber was ist damit genau gemeint? Und wie können Design Thinker solche speziellen Probleme lösen? In dieser Episode besprechen wir 10 Kriterien von vertrackten Problemen und wie Sie diese lösen können.

DT05: Die 4x4 Design Thinking® Methode - Teil 1

DT05: Die 4x4 Design Thinking® Methode - Teil 1

Design Thinking verbindet das Denken und Handeln mit einer Methodik, die vor allem Flexibilität und Kreativität fördert. Ein bestimmtes Umfeld hilft dabei, das Verhalten zu formen, die Denkweisen zu verschieben und Ideen im Team zu fördern. Aus meiner Erfahrung habe ich ein eigenes Vorgehen entwickelt, um Design Thinking erfolgreich in Unternehmen zu etablieren - die sogenannte „4x4 Design Thinking“ Methode. In Teil 1 erfahren Sie die Details der ersten beiden Faktoren: Mindset und Umwelt.